Das Sonntagskind bzw. später Schneider Wibbel
nach Motiven des Volksstückes von Hans Müller-Schlösser
Farbe
Uraufführung am 12.09.1956 im UFA-Palast, Köln
Produktion    Berolina
Regie            Kurt Meisel
Drehbuch      Gustav Kampendonk
Musik           Friedrich Schröder
Darsteller      Heinz Rühmann (Anton Wibbel)
                     Hannelore Bollmann
                     Werner Peters
                     Günther Lüders
                     Walter Giller
                     Carla Hagen
                     Otto Wernicke
                     Siegfried Lowitz
                     Lilo Hartmann
                     Kurt Pratsch-Kaufmann
                     Alexa von Porembsky
Heinz Rühmann als Schneider Anton Wibbel, der seinen Gesellen für sich ins Gefängnis schickt. Die Wiederverfilmung spielt nicht wie ursprünglich in der napoleonischen Besatzungszeit, sondern in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

zurück

Quellennachweis:
Gregor Ball - Heinz Rühmann: Seine Filme - Sein Leben - Heyne - ISBN 3-453-86024-1
 
© 2001 Michael Knoke
Alle Rechte vorbehalten